top of page

05.12.2021 Portaltag

In der Ruhe liegt die Kraft


Ein herzliches Hallo zu dir!

Im Auge des Hurrikan ist es ruhig während draußen alles stürmt und das völlige Chaos herrscht. Auch wir haben diesen "Ort" in uns, in dem wir ganz ruhig sein können auch wenn draußen alles anders läuft als ruhig. Die Zentrierung und das Bewusstsein machen den Unterschied ob du dich in den Strudel im Außen mitziehen lässt oder ruhig in deiner Mitte bist. Wir sind jetzt mehr denn je aufgefordert in der Ruhe zu bleiben.

In der innerlichen Ruhe und Kraft, denn unsere Aufgabe ist es jetzt das Feld und die Energien hoch zu halten.

Und ja da kommt wieder das Vertrauen und die Basis deine Wurzeln ins Spiel, diese Themen hatten wir am letzten Portaltag und diese werden uns auch noch eine Weile begleiten. Wenn die Basis gut ist, also du gut verwurzelt bist, geht es mit der inneren Ruhe natürlich um vieles leichter. Gut aufgestellt zu sein ist in diesen Zeiten wichtiger als je zuvor.

Einen Baum mit tiefen kräftigen Wurzeln haut so schnell nichts um. So ist es auch bei uns. Umso mehr du mit dir und deiner Vergangenheit im Reinen bist, umso kraftvoller stehst du im hier und jetzt.

In der inneren Ruhe ist man klar. Man weiß ganz genau was man möchte und wie man es kreieren kann. In der inneren Ruhe fühlt man sich verbunden.

Man fühlt die enorme Kraft die hinter einem steht und weiß, ganz egal was da kommen mag, ich kann es meistern.

Ich kann.

Du bist Schöpferin. Du bist Schöpfer. Und dann kreierst du deinen Weg und nichts und niemand kann dich davon abhalten.


Wenn alte Programmierungen in dir anspringen und Glaubensmuster aktiv werden, die einiges in deinem Feld herumwirbeln, dann kannst du dich genau in Mitte zurückziehen und beobachten was um dich herum abgeht. Zieh dich aus dem Drama raus und beobachte einfach nur was sich tut, ohne es zu bewerten. Einfach nur mal hinschauen. Einige von euch kennen das vielleicht wenn sie dann in die Beobachterposition gehen und drauf schauen was da gerade abläuft. Beim nächsten mal kannst du einfach mal versuchen, nicht von Außen drauf zu sehen sondern von Innen raus zu schauen. Das gibt dir noch einmal mehr Halt in dir selbst. Du darfst ganz bei dir bleiben, anstatt raus zu gehen.


Innen drinnen bist du frei.

Innen drinnen ist Alles gut.

Innen drinnen erkennst du, dass du ein unendliches Seelenwesen bist.

Innen drinnen, fühlst du deine Essenz.


Innen drinnen, gibt es keine Fragen mehr, denn alle Antworten sind da. Innen drinnen, existiert kein Raum und keine Zeit mehr.


Innen drinnen bist du pure Energie.



Und umso mehr du es in deinem Inneren fühlst, umso mehr kannst du es auch nach Außen bringen. Das Auge des Hurrikans darf sich ausdehnen und weit machen. Es darf sich über dein gesamtes Feld ausbreiten, bis sich die letzten Fetzen die um dich herumfliegen auflösen. Das Foto, iCH BiN FREi entstand auf der heutigen Demo in Wien. 04.12. 2021 Ja, ich war wieder dabei und bin mit vielen tausenden von Menschen durch die Innenstadt gezogen. Ich war gefestigt in mir, ich war in meiner inneren Ruhe und ich war aufmerksam mit mir, die ganze Zeit über.

Ich habe mich, sowie das Feld der Menschen beobachtet und wenn ich ein wenig rausgerutscht bin, dann war ich wieder sofort drinnen in meinem Auge des Hurrikans. Ich, wir alle waren wunderbar unterstützt. Dafür möchte ich mich bei allen Menschen und allen Wesen, die uns aus der Ferne unterstützt haben bedanken. Ich habe euch gefühlt und ihr habt einen wichtigen Beitrag dazu geleistet, dass es auch heute wieder friedlich war.

Wir waren viele. sehr, sehr viele und es werden immer mehr.

Und wie es der "Zufall" so möchte, habe ich heute die wunderbare Filmemacherin Catharina Roland auf der Demo getroffen. Ihr verdanken wir zwei ganz tolle Reiseführer. "Awake -ein Reiseführer ins Erwachen" "AWAKE 2 PARADISE – Ein Reiseführer ins Leben" welche ich jedem von ganzem Herzen empfehlen kann anzusehen. Links zu beiden Filmen findest du auf der Seite: Manifest der neuen Erde Gemeinsam eine neue Welt kreieren.

Ja dieser schöne Zufall erinnert mich daran auch wieder einmal das dieses Video mit euch zu teilen. Viele werden es schon kennen... Wenn wir nicht wissen, wie wir leben möchten, wer soll es dann? Wir sind die Schöpfer. Hier kannst du mitmachen Manifest der neuen Erde Hab einen feinen Sonntag, Alles Liebe, Karin


13 RAUHNÄCHTE 2021/22

Neben dem traditionellen Abschließen und Neukreieren, liegt der Fokus in dieser Begleitung ganz speziell auf der Stärkung deiner spirituellen Fähigkeiten, dein Vertrauen in deine Wahrnehmung und die Ausdehnung deiner Verbindungen.




 


 

kostenlose Webinare findest du auf meinem YouTube Kanal

 

 

Wer meine Arbeit unterstützen möchte,

kann dies gerne mit einer freiwilligen Spende tun.

Bankverbindung: AT38 2011 1839 9525 4100 Kontoinhaber: Karin Haider

oder via Paypal

Herzensdank

bottom of page